vdcde

Schäferhütte San Bertuli von Orezza in Castagniccia - Korsisches Essen

5/5 - 1 Bewertungen
Stazzu di San Bertuli
5
1
325
r66535d2c5bf41
3
kd
Geschrieben am 10/05/2024 | Topical vor 2 weeks ago
Restaurierung in den Schoß Stazzu di San Bertuli - Gaststätten - Korsika
Chapelle San BertuliPlateau de fromages corsesBeignets au fromage corseChapelle San BertuliVue - Drapeau corseEnclos des chevauxMontagne
Stazzu di San Bertuli
Chèques acceptésChiens en laisse acceptésZum Stazzu di San Bertuli
E-Mail senden

Restauration in der Schäferei San Bertuli

Mahlzeit in der Schäferei

Auf dem Weg des Trails der Via Romana wird die Bergerie San Bertuli in Orezza jeden Sommer zu einem unverzichtbaren Zwischenstopp für viele Wanderer. Auf den Bergpfaden zwischen Monacia d'Orezza und Parata, ob mit der Familie oder Freunden, werden Sie von Georges und Marie-Jeanne Grisanti herzlich mit einem Spuntinu aus Käse und Wurstwaren aus ihrer eigenen Zucht und der ihres Sohnes "U San Bertuli", der für die Käsebeignets verwendet wird, empfangen. An diesem bedeutenden Ort der Castagniccia feiert man am 24. August den Heiligen Bartholomäus mit einer Prozession bis zur mittelalterlichen Kapelle San Bertuli, die auch als San Bartoli oder San Bartolu bekannt ist. Am Ostermontag steigt man ebenfalls hierher auf für das Merendella.

Auf diesem Bergkamm, wo die Stille kaum durch das Läuten der Ziegen- und Schafsglocken unterbrochen wird, kann man bei klarem Wetter das Meer sehen. Ein außergewöhnlicher Rahmen, der regelmäßig das Interesse von Sendern wie Arte oder France 3 Corse Via Stella weckt, oder auch in den Nachrichten von 13h des verstorbenen Jean-Pierre Pernaut auf TF1 im Januar 2019.

Kapelle San BertuliGipfelKapelle San BertuliStazzu di San BertuliGeorges GrisantiMarie Jeanne GrisantiGeorges GrisantiSchafzuchtSan BertuliKorsische WurstwarenStazzu di San Bertuli - 1074 mStazzu di San BertuliKapelle San BertuliProzession 24. August in San BertuluKapelle San BertuliStazzu di San BertuliGeorge GrisantiInneres der Kapelle San Bertuli

Käse, Wurstwaren und Beignets den ganzen Sommer über [ Videos]

Reportage TF1 - 2019Reportage Via Stella - 2018TranshumanceMétéo à la Carte - 2024Neo - 2024

Von Juni bis August erreicht die Käseproduktion in San Bertuli ihren Höhepunkt. Auf der Terrasse, die einen weiten Blick bis zum San Petrone bietet, können Sie sich an Tischen mit einer Auswahl an Wurstwaren, Käsebeignets, Brot, Feigenmarmelade und Erfrischungen niederlassen. Sie haben auch die Möglichkeit, vor Ort Ziegen- oder Schafskäse zu kaufen.

In der Vergangenheit stellten Georges und Marie-Jeanne den Käse oben in der Schäferei von San Bertuli her und brachten ihn dann ins Dorf zum Verkauf. Der Zugang zu den beiden jährlich gepflegten Wegen brachte ihnen die Idee, den Standort zu einem Empfangs- und Entdeckungsort mit der mittelalterlichen Kapelle San Bertuli auszubauen. Der Erfolg war so groß, dass ihre gesamte Produktion verkauft wurde, ohne dass sie während der gesamten Saison ins Dorf zurückkehren mussten. Im Oktober, dem Monat der Kastanien und neuen Wurstwaren, eröffnen Marie-Jeanne und George ihre Ferme-Auberge Santa Cristi im Dorf Casabianca.

Käseverkauf im Dorf Casabianca

Der Käseverkauf setzt sich den Rest des Jahres im Dorf Casabianca fort, einschließlich Brocciu während der Saison. Dazu müssen Sie zum Ort Querceto hinabsteigen, wo Sie George und Marie-Jeanne willkommen heißen. Zur Weihnachts- oder Osterzeit können Sie ein Kitz oder ein Lamm reservieren, indem Sie einige Wochen vorher mit Georges und Marie Jeanne Kontakt aufnehmen.

Als Züchter und Produzenten lassen die Schäfer Grisanti seit 38 Jahren Schafe und Ziegen auf diesem Berg weiden, eine pastorale Tradition, die von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Ostermontag - A Merendella

Ausgestrahlt auf Via Stella am 28. März 2016, berichtet die Reportage über die Merendella di San Bertuli von dieser sich fortsetzenden Tradition in den Bergen der Castagniccia.

Der Wanderweg - San Bertuli d'Orezza

Zwei Wanderwege führen zur Schäferei San Bartuli, einer beginnt im Dorf Parata und der andere auf dem Kirchplatz von Monacia d'Orezza, den Sie auf der Karte finden oder indem Sie die Route von Ihrem Ausgangspunkt berechnen. Beide Zugänge sind gleichwertig mit einem etwa 1h15 langen Marsch zwischen Eichen und Kastanienbäumen. Die mittelalterliche Kapelle San Bertuli befindet sich auf einem Bergkamm in 1074 Metern Höhe und ist voller Geschichten aus dem Mittelalter, die Ihnen Georges und Marie-Jeanne Grisanti erzählen können. Es ist auch ein Kultort mit der Tradition des 24. August, an dem sich Pilger aus der ganzen Region treffen, um ihre Hingabe zu teilen.

Zeitraum und Reservierung

Im Sommer, von Mitte Juni bis Mitte September (vorher anrufen), können Sie täglich ohne Reservierung nach San Bertuli kommen, wenn Sie mit der Familie unterwegs sind. Wenn Sie in einer Gruppe und in großer Zahl kommen, ist es besser, telefonisch zu reservieren, statt per E-Mail, aufgrund des schlechten Netzempfangs. Außerhalb der Hauptsaison gibt es auch an bestimmten Tagen Mahlzeiten, für die es sich empfiehlt, im Voraus anzurufen und sich bei Marie-Jeanne und Georges Grisanti zu erkundigen.

Ferme Auberge am Wochenende

Es ist ein Projekt, das Georges und Marie-Jeanne verwirklichen wollten und das sich für 2019 konkretisiert. Die Eröffnung einer Ferme-Auberge, die Sie jeden Samstag (mittags und abends) und sonntags mittags mit einem einzigartigen Menü empfängt, das sich jede Woche ändert. Die Produkte von Georges und Marie-Jeanne werden so das ganze Jahr über mit ihrer Käse- und Wurstproduktion geehrt.

Treffen Sie sich im Dorf Casabianca (Ortsteil Quercettu), um die traditionelle korsische Küche und die Bauernprodukte aus Castagniccia zu probieren. Reservierungen sind nicht erforderlich, werden jedoch empfohlen.

Adresse und Kontaktinformationen

Telefon06 77 86 06 22
EmailE-Mail senden an Stazzu di San Bertuli
Adresse20229 A Munacia (d'Orezza)
Öffnungszeiten bzw. ErreichbarkeitMitte Juni bis Mitte September (vorher anrufen)
Google MapStazzu di San Bertuli auf unserer Karte
Sozialen NetzwerkenFacebook